Skip to content


Verkehrsunfall an der Veiter Kreuzung

Nahe St.Veit kam es am 28.01.2015 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 53-Jähriger, der mit seinem Lieferwagen unterwegs war, übersah beim überqueren der Staatsstraße das Auto einer 43-Jährigen. Durch den Aufprall wurde die Frau in Ihrem Wagen eingeklemmt. Da bei Ihr Verdacht auf eine Wirbelsäulenverletzung bestand, wurde ein Rettungshubschrauber zum Transport angefordert. Ihr 23-Jähriger Sohn, der mit im Auto saß, wurde ebenso wie der Fahrer des Lieferwagens leicht verletzt. Die Feuerwehr Pleinfeld übernahm die Technische Hilfeleistung mit Rettungsschere und -spreizer. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehren St.Veit und Pleinfeld – sowie mit der Polizei – grossräumig umgeleitet.

powered by WordPress Multibox Plugin v1.3.5

Quelle: nordbayern.de

Posted in FFW.